hintergrundbild

Prof. Dr. Petra Thürmann

Prof. Dr. Petra A. Thürmann ist Fachärztin für Klinische Pharmakologie und habilitierte sich in diesem Fach 1997 an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt a.M. Seit 1997 ist sie Direktorin des Philipp Klee-Instituts für Klinische Pharmakologie am HELIOS Universitätsklinikum Wuppertal und hat seit 1998 den Lehrstuhl für dieses Fach an der Universität Witten/Herdecke inne. An der Klinik war sie mehrfach im Ärztlichen Direktorium und begleitet zur Zeit das Amt der stellv. Ärztlichen Direktorin. Sie war über viele Jahre Geschäftsführerin der Helios Research Center GmbH und leitete seit 2019 das Helios Center for Research and Innovation und betreute die Klinische Forschung im Verbund aller Helios Kliniken.

Frau Prof. Thürmann ist seit 2006 ordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft und war von 2006 bis 2018 Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Bundesärztekammer. Sie war von 2002 bis 2018 im Vorstand der International Union of Basic & Clinical Pharmacology, zuletzt als Schatzmeisterin.   

Seit 1.11.2021 ist Frau Prof. Thürmann Vizepräsidentin für Forschung an der Universität Witten/Herdecke.

Forschungsschwerpunkte sind Pharmakotherapie im Alter, Pharmakovigilanz und Arzneimitteltherapiesicherheit sowie Genderaspekte in der Pharmakologie. Seit 2011 ist sie Mitglied im Sachverständigenrat Gesundheit und hat sich im letzten Gutachten mit Digitalisierung im Gesundheitswesen und insbesondere der elektronischen Gesundheitsakte befasst.